Dsc_6604_bewerkt.pngDSC_6597_bewerkt2.pngwebsite_low_20.jpgwebsite_low_18.jpgwebsite_low_12.jpgwebsite_low_10.jpgwebsite_low_8.jpgwebsite_low_6.jpgwebsite_low_5.jpgwebsite_low_4.jpgwebsite_low_39.jpgwebsite_low_44.jpgbewerkt_IMGP5943.JPGbewerkt_IMG_2552.jpgbewerkt_Fotos_Paul_060.jpgbewerkt_2.jpga2a_10_bewerkt.jpga2a_6w_bewerkt.jpg

DC-3 Simulator MPS FTD-2 zertifiziert

26. Februar 2018

collage_DC-3_simulatie.jpg

Der McDonnell Douglas DC-3 Simulator von Multi
Pilot Simulationen (MPS)
ist von IL & T FTD-2 im
Auftrag der EASA zertifiziert, dies ist das höchstmögliche
Niveau für eine Fixed Base (ähnlich FAA Level 6/7)
und ist der einzige zertifizierte DC-3 Simulator der Welt.

Dies bedeutet, dass Piloten einen wesentlichen Teil
ihrer Musterberechtigung auf einem DC-3-Simulator
am MPS-Standort in Groenekan trainieren können.
Der Simulator wurde in enger Zusammenarbeit mit
der Dutch Dakota Association (DDA) basierend auf
der PH-PBA entwickelt.

DDA Chief Fluglehrer Tom van Hoorn reagiert begeistert.
"Die Zuverlässigkeit und Authentizität des Simulators
ist erstaunlich - er hat sogar einen Leistungsschalter
und voll steuerbar Treiber im visuellen System. Der
Simulator enthält mehr dann 70 Fehlerszenarien, aus
denen gewählt werden kann. Bisher war es nicht möglich,
auf diesem Niveau zu trainieren ", sagt van Hoorn. 

Zurück zur Hauptseite